Barcelona

Mir sind kürzlich ein paar Fotos aus Barcelona in die Finger gekommen. Eigentlich vermutlich eher unterbewusst da ich mich grade scheinbar nach angenehmeren Temperaturen sehne.

Dabei ist mir das nachfolgende Motiv aufgefallen das ich irgendwie völlig vergessen habe. Das Ding gewinnt zwar irgendwie keinen Kunstpreis aber erinnert mich daran wie interessant Barcelona für mich war. Auch ist es irgendwie so eine Urlaubs Klischee Motiv das ich eigentlich verabscheue aber in diesem Fall mag ich es einfach 🙂

Werbefotograf auf Tour - Barcelona
Werbefotograf auf Tour – Barcelona

In Barcelona habe ich neben den Klassikern die man als Tourist mitnehmen muss natürlich auch ein wenig gearbeitet.

Genug der warmen Worte. Diese Woche ist wieder Vollgas und ich freue mich schon sehr auf zwei spannende Themen. Davor müssen aber noch einige Dinge passieren die hoffentlich heute alle durch sind.

Wenn dann alles klappt fotografiere ich diese Woche auch wieder etwas frankfurt.RAW. Ein ganz besonderer Mann, freue ich mich schon sehr drauf.

Ansonsten gibt es keine Bahnbrechenden Neuerungen… alles läuft wie es soll.
Niels hängt gleich wieder an der Hohlkehle und Johannes leckt seine Wunden da er das Wochenende für einen Kunden auf der Berlinale war. Sah heute morgen irgendwie ein wenig zerstört aus. Aber so ist das mit den jungen Kerlen 🙂

Jetzt aber erst mal ein entspannter Kaffee und dann mit Vollgas in die Woche. Wünsche euch eine erfolgreiche Woche!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.