Beauty Fotografie

Nach dem ich eben mit schrecken festgestellt habe da ich schon lange kein Lebenseichen von mir gab, werde ich versuchen ein paar Themen im Schnelldurchlauf abzuspulen.

Auf den Fotos übrigens etwas älteres das ich vor einer Weile mal wieder aus dem Archiv geholt habe. Als Model stand mit die schöne Lilly zur Verfügung und Hair & Makeup Artsit war Marlen Watzl. Beauty Fotografie gehört für mich immer noch zu den entspannendsten Genres der Fotografie.

In den vergangenen Wochen ist echt viel passiert und ich weis gar nicht so recht wo ich anfangen soll. Vielleicht beschränke ich mich mal nur auf die schönen Dinge, das steigert das persönliche Wohlbefinden.

Beauty Fotografie
Beauty Fotografie

Auf jedem Fall waren die vergangenen Wochen echt abwechslungsreich. Neben jede Menge Portraits hatte ich sowohl Kosmetik Themen im Stills Bereich vor mir als auch mal wieder ein paar Food Themen. Last but not least gab es einen Exkurs ins „Edelmetall“. Grade letzteres ist viele Jahre her und ich hatte mich sehr gefreut wieder die Gelegenheit zu haben mich damit zu beschäftigen.

Ansonsten passierte auch recht viel um die Produktionen herum. Vor allem habe ich viel selfmarketing vor mir gehabt und das schließt auch neue PDFs ein.

Heute, respektive gestern Abend, kam auch wieder ein neuer Spotlight bei Production Paradise raus. Diesmal zum Thema Beauty und natürlich bin ich da auch wieder dabei. Wer übrigens mein Profil bei Production Paradise noch nicht kennt, findet es hier: Jan bei production-paradise.com

Im Moment ist Niels grade mitten in seiner Praktischen Prüfung und arbeitet an seinem Gesellenstück. Die Theorie hat er schon durch und am Montag hat er seinen Termin für die Abgabe. Dann noch einmal Vollgas im Rahmen der Praktischen Prüfung und er ist durch. Dann habe ich glatt den nächsten jungen Menschen in die berufliche Welt der Fotografie entlassen und da er ja auch nach seiner Ausbildung bei mir beschäftigt bleibt habe ich auch zum ersten mal in meinem Leben einen Assistenzfotografen an meiner Seite. Ganz schön spannend im Moment.

Beauty Fotografie
Beauty Fotografie

Ansonsten hatte ich in der vergangenen Woche nach sehr langer Zeit mal wieder ein paar freie Tage und bin mit 30 Bikes und verrückten nach Hamburg zu den Harley Days gefahren. Mir tut auch heute noch der Hintern ein klein wenig weh aber das waren trotzdem vier verdammt gute Tage. Das einzige was ein wenig nervt ist die T-Shirt bräune und beim nächsten mal sollte ich gänzlich ohne T-Shirt so lange strecken fahren 🙂

In der kommenden Woche wird das nochmal zeitlich recht eng und es stehen insgesamt drei Produktionen an. Allerdings wird natürlich alles gut und ich freue mich schon sehr auf ein paar Gesichter die mit denen ich schon sehr lange nicht mehr gearbeitet habe.

Parallel arbeiten wir intern nach langer Zeit auch wieder an der Umsetzung meiner neuen Website und diesmal wird die durchaus etwas anders und nicht mehr so ein Kompromiss. Ich glaube das reicht jetzt erst mal an Text. In diesem Sinne einen entspannten Donnerstag und bald ein schönes Wochenende.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.