Brettspiel fotografieren

Manchmal bekommt man anfragen bei denen man selbst mit so langer Berufserfahrung mal kurz dicke Backen macht. Brettspiel Fotografieren hiess es Ende 2013 und da musste ich mich mächtig ins Zeug legen.

Es sollte ein dynamisches Still life Key Visual sein, mit viel Farbe. Das Produkt und der Spielspaß muss im Vordergrund stehen aber es darf nicht zu spacig werden.

Brettspiel Fotografieren Werbe -und Produktfotograf
Brettspiel Fotografieren Werbe -und Produktfotograf

Da hab ich noch etwas aus 2013 das ich eben wieder gefunden habe. Gehört vermutlich in die Kategorie „zum ersten mal gemacht“. Damit meine ich eher das Thema „Brettspiel“.

Allerdings waren Snezana und Niels massgeblich daran beteiligt das es so aussieht wie es nun heute aussieht.

Mittlerweile ist die Woche schon fast rum und heute ist die letzte Produktion in dieser Woche. War ein wenig turbulent und Niels hat jede Menge Wände, Platten und Hohlkehlen streichen müssen das es so glatt läuft wie es dann schlussendlich auch lief. Am Ende ist es aber schön wenn alles soweit fertig ist und jeder just in time das Material bekommen hat das er gebraucht hat.

Die kommende Woche wird dann sicher wieder etwas spannend. Johannes und ich sind wieder on the Road und es geht erneut nach NRW. Wenn die Termine dann alle rum sind stehen ein paar Produktionsplanungen an und ich werde wohl im Studio noch ein paar Dinge testen. Blöderweise habe ich aktuell jede Menge Ideen und ich muss noch einen Weg finden mir die Zeit zu nehmen um sie umzusetzen.

Sonst gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Zumindest heute noch nicht. Deswegen wünsche ich euch ein schönes Wochenende und viel Erfolg beim entschleunigen.

Weitere meiner Arbeiten zum Thema Still Life Fotografie finden sich in meinem Portfolio.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.