Ein Foto am Meer – Lifestyle Beauty

Ziemlich passend zur Jahreszeit und zur Motivwahl. Nein, nicht nur weil wir grade gefühlte minus 10 Grad in Frankfurt haben. Allerdings passend weil ich in der nächsten Zeit ein paar Jobs am Meer habe und da nochmal in den Genuss von warmen Sonnenstrahlen komme.

Es sind insgesamt drei Produktionen bis zum Jahresende geplant für die ich nochmals auf die Kanaren fliegen werde. Neben ein paar key visuals für eine neue Kosmetiklinie fotografiere ich eine hübsche Serie Schuhe und zum Abschluss nochmal ein wenig Unterhaltungselektronik.

Ist zwar noch ein Weilchen bis dahin allerdings kann man das ja schonmal fest vor Augen haben.

Lifestyle Beauty Editorial
Lifestyle Editorial

Das Foto stammt übrigens aus einer Lifestyle Beauty irgendwas Serie die ich dieses Jahr an der Ostsee fotografiert habe. War ziemlich wildes Wetter und auch da waren es gefühlte 10 Grad.
Ich erinnere mich noch recht gut an diesen Tag. Es war unglaublich windig und auch wenn die Sonne zwischendurch immer mal raus kam war es ziemlich unbeständig. Wir hatten insgesamt drei Modelle bei uns und Tobias (das männliche Model) hat bei uns im Haus übernachtet.

Nachdem wir von der Strand Editorial Produktion wieder völlig durchgefroren in unserem Haus waren haben wir erstmal anständig den Grill angeworfen und lecker gegessen. Allerdings wurde, zumindest mir, nicht mehr so richtig warm für den Tag.

Auf dem Foto oben: Stephanie @MD Management, Hair- und Makeup Artist Marlen Watzl und assistiert hat mir Niels.

Was kommt noch:
Nun, eigentlich gar nicht mehr so viel. Das meiste ist für dieses Jahr schon durch und neben dem oben beschriebenen steht eigentlich nur noch eine Portrait Serie im Studio an sowie nochmal ein paar Vorstands Portraits on location. Daneben habe ich noch ein Beauty Editorial auf der Uhr und dann ist vermutlich auch schon Weihnachten.

Allerdings ist mein Jahr damit noch nicht rum, aber dazu schreibe ich in den nächsten Tagen nochmal etwas.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.