Produktfotografie

Produktfotografie; für einen unserer Kunden habe ich in der jüngsten Vergangenheit ein paar Key Visuals für eine neue Kosmetik Linie umgesetzt. Es ist immer wieder schön mit Kunden über viele Jahre ein entspanntes Verhältnis zu pflegen und damit immer wieder ein paar schöne Strecken umsetzen zu können.

Fotograf Werbefotograf Stills Produktfotografie
Produktfotografie Kosmetik

Warum poste ich schon wieder Produktfotografie Themen? Nun, weil ich noch immer auf ein paar Freigaben warte bis ich mal wieder ein paar People und Lifestyle Themen zeigen darf. Da ich jedoch in der kommenden Zeit auch mal wieder eine freie Story umsetzen werde, kommt da unabhängig der bevorstehenden Freigaben sicherlich noch etwas.

Fotograf Werbefotograf Stills Produktfotografie
Produkt Fotografie Kosmetik

Die letzte Woche war ein wenig aufreibend da recht viel passiert ist und einiges umgesetzt werden musste. Neben einigen Vorstand Portraits und Business Fotos sind auch einige Kosmetik Themen fotografisch umgesetzt worden. Parallel noch ein paar Meetings und zu allem Überfluss habe ich mich noch Erkältet.

Aber jetzt ist alles wieder so halbwegs im Lot und ich schätze diese Woche kann es wieder rund gehen. Interessanterweise steht diese Woche fast das gleiche auf der Agenda wie auch schon in der letzten. Also klassischer Weise eine Serie Vorstand Portraits zu einem Jahresbericht sowie eine Serie Produktfotografie in der Kosmetik.

Fotograf Werbefotograf Stills Produktfotografie
Produktfotografie Kosmetik

Wobei in dieser Woche ziemlich viele Meetings und ein PPM noch anstehen. Heute bin ich übrigens in Augsburg und freue mich schon nach vielen Jahren mal wieder die Stadt zu sehen. Leider wird das nur ein morgens hin und abends wieder zurück Trip.

Ansonsten geht im Studio noch ein größerer Umbau an den Start. Heute werden ein paar Rigips Wände rausfliegen und in der kommenden Zeit ein paar Sensoren für das Z-Wave System installiert. Nachdem ich auf die Idee gebracht wurde ein paar Themen wie Heizung und Licht zentral zu steuern hat mich das Thema in seinen Bann gezogen. Neben dem Spaßfaktor den es macht solche einfachen Aufgaben zu automatisieren, steht natürlich auch eine Kostenreduktion in Vordergrund. Ich bin wirklich gespannt wie lange es dauert um einen spürbaren Effekt zu erzielen.

Genug vom Studio und von Produkt Fotografie. Ich gehe jetzt auf die Autobahn spielen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.